Venezianische Glaskunst auf Murano

Klaus A.E. Weber

 

 

Ausstellung Glashütte Gernheim 2014: Vetreria Artistica Emmedue [1]

© [hmh, Fotos: Klaus A.E. Weber

 

Die venezianische Glasinsel

Das heutige Murano besteht aus sieben venezianischen Inselnmit der Produktion von hochwertigem venezianischem Murano-Glas.[3]

Die Glasprodukte der „venezianische Glasinsel“ gelten als "Klassiker" und wrden auf dem Kunstmarkt hoch gehandelt.

Die Glashütten auf Murano begannen nämlich damit, "sich von den überlieferten Formen zu lösen" und "eine für die Glasproduktion Muranos völlig neue Formensprache" zu entwickeln -  makelose Glasobjekte in Serie oder als Einzelstücke.[2]

Als führende Glashütte jener Epoche gilt die von Cappellin Venini & C. [4] mit ihren stilbildenden Glasobjekten für Generationen.[3]

 

Moderne Glashütte "Vetreria Artistica Emmedue Fornace" auf Murano 2014

© [hmh, Foto: Klaus A.E. Weber


Geheimnisse der venezianischen Glaskunst

Moderne venezianische Glaskunst auf Murano


֍ Murano-Glas-Erzeugnisse

 

Murano-Glas Manufakturen

  • ֍ Murano Glass by Venini │ Vetri Soffiati Muranesi Venini & C. / Venini SPA

  • ֍ Fornace Serenella Murano S.r.l.

  • ֍ Murano l'isola del Vetro artistico

  • ֍ Vetreria Artistica Emmedue Fornace

 

Arbeiten in der Glashütte "Vetreria Artistica Emmedue Fornace" 2014

© [hmh, Fotos: Klaus A.E. Weber

 

______________________________________

[1] LWL-Industriemuseum│Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur│Glashütte Gernheim - Sonderausstellung 2014: Vetreria Artistica Emmedue Murano.

[2] LWL-Industriemuseum│Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur│Glashütte Gernheim - Sonderausstellung 2018: Le forme del vetro - Glas des frühen 20. Jahrhunderts aus Murano.

[3] KRAMER 2018, S. 8-10.

[4] von Mailand stammender Jurist Paolo Venini (1895-1959).