Der Hellentaler Gedenkstein - Mahnend an historische Ereignisse erinnernd

Klaus A.E. Weber

 

Einst dem Gedenken der Männer als Soldaten im Ersten Weltkrieg & Zweiten Weltkrieg gewidmet

- Eine stets krtisch zu bewegende Frage: Opfer und/oder Täter?

 

 

Antransport des schweren Buntsandsteinblockes aus dem Solling (Bereich Pipping) [4]

zur Errichtung des Gedenksteins in Hellental, vor 1940

 

Gefallene oder vermißte Soldaten des Ersten Weltkriegs & Zweiten Weltkriegs - und die anderen?

Eingemeißelt in eine Steinplatte des Hellentaler Gedenksteins - im Dorf unkritisch auch als „Kriegerdenkmal“ oder "Ehrenmal" (was auch immer an einem Krieg "ehrenvoll" sein soll [3]) bezeichnet - an der Ecke Sollingstraße/Hauptstraße sind auf einer Seite die Familiennamen, Vornamen und der Tag des Sterbens von 30 im Zweiten Weltkrieg gefallenen und vermißten Soldaten aufgelistet - 10 Soldaten mehr als während des Ersten Weltkriegs (1914-1918).

Wer war im Deutschen Kaiserreich und insbesondere während des NS-Faschismus "Opfer", wer war "Täter", wer war beides?

Es ist bislang noch ungeklärt, wer von den genannten Soldaten die NSDAP-Mitgliedschaft besaß, wer sich dem faschistischen NS-Regime mit seiner menschenverachtenden Gewaltherrschaft und seinem Antisemitismus und Rassismus getreu ergeben hat - und dafür auch an die "Front" zog.

 

Gedenkstein in Hellental │ Ursprüngliche öffentliche Platzierung am alten Friedhof, um 1940 [2]

 

Gedenkstein an heutiger Stelle - zur Trauer, Erinnerung, Mahnung

Lokale Erinnerungsstelle an die Kriegstoten und Opfer des Terrors, der Verfolgung und Vertreibung,

der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen

Volkstrauertag 2019

 

Fotografien: Dr. Klaus A.E. Weber, Hellental │ Archiv HGV-HHM

 


[1] Zwei Positivbilder von Foto-Glasplatten (Negativbilder) │ SOLLINGHAUS Weber.

[2] Ausschnitt aus einer alten Ansichtskarten von Hellental, um 1940.

[3] vergl. WIDMANN 2019b/c.

[4] Aufnahmen auf Eisenberger Ultra Rapid Platten │ Eisenberger Trockenplattenfabrik │ Otto Kirschten – Eisenberg i. Thür. │ SOLLINGHAUS Weber.