Geografische Bezeichnungen im Hellental

Klaus A.E. Weber │ Heinrich Seitz

 
Flurbezeichnungen
Name kartiert Name ergänzt 
 
  Ahorngrund
  Am Berge
  Ammann, Oberer
  Ammann, Unterer
  Am Steinbruch
  An den Birken
Auf den Kämpen

  Bocksbrink
  Bremer Wiese
Buchholz

  Busch, Oberer
  Busch, Mittlerer
  Busch, Unterer
Dassler Mittelberg

Donenstieg

  Flotoskamp
Große Blöße

Großer Ahrensberg

  Grund
  Grundhof
Haarweidenbusch

Hellentaler Berg

Hellentalergrund

  Herrenwiese
  Hexentanzplatz
  Hinter den Höfen
Höllentaler Loch

  Holzwiese
Hülsebruch

Kahleberg

Kleiner Hellentaler Berg

  Koppel, Große
  Koppel, Kleine
Kühlbrink

  Kuskamp
Lange Feld 

  Lumbornwiese
  Mackenser Seite
  Macksche Seite
Mecklenbruch

  Mühlwiese
Petersilienplacken

  Pflanzebuchen (Pflanzkamp für Buchen)
Pottbusch

Rebhai

  Reuweköpfe
  Salzkamp
Schiefe Halbe

  Schmalzwiese
  Schoppe Wiese
  Schulwiese
  Siebenbrotswiesen
  Solkamp
  Steinbeke
Steinbeckshai

Steinlah

Streitige Hudekämpe

  Teufelsbornwiesen
Vogelherd

Winterlieth

Wolfskuhle

  Zeitpachtwiesen

 

Quellen & Fließgewässer
Name kartiert Name ergänzt  
Hasenlöffelborn
Helle Die Grenze
Henkenborn
  Köhlerborn
Köhlerrinne
  Lumborn (Lummenborn)
  Reuweborn
  Rotes Wasser (Helle histor.)
  Teufelsborn
 
Wege & Straßen
Name kartiert Name ergänzt 
Buchholzweg
Hellentalstraße
Herrentrift
  Kurbenweg
Lumbornweg
Merxhäuser Straße
Milchweg
Mittelbergstraße
Neuer Weg
  Spinne
Stadtoldendorfer Stieg Stättscher Stieg
Winterliethstraße