Arbeitsgruppe Heinade

Heimat- und Geschichtsverein für Heinade-Hellental-Merxhausen e. V. (HGV-HHM)

 

Treffpunkt und Termine zu Arbeitssitzungen werden durch schriftliche Einladung bekanntgegeben

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe befassen sich mit

a) dem Sammeln, Inventarisieren und Archivieren von historischen und aktuellen Schriftstücken, Fotos, Urkunden usw.;

b) der Befragung von Einwohnern, ehemaligen Einwohnern oder Personen, die zur Geschichte des Ortes Informationen zur Verfügung stellen können;

c) der Datensammlung für Handwerk und Handel;

d) dem Analysieren und Auswählen aller gesammelten Daten und Unterlagen für die Erstellung der geplanten Ortschronik;

e) dem Beobachten und Aufzeichnen des örtlichen Lebens, dem Erschließen der Heinader Siedlungs- und Dorfgeschichte, sowie dem Sammeln und Ermitteln von Informationen zum Natur- und Denkmalschutz, zur Bauentwicklung und zum Vereinsleben;