Historische Epochen - Von der Antike bis zur Moderne

 

"Geschichte - Was ist das?

Das sind Geschichten, die wir erleben, und es sind Geschichten, die wir uns erzählen. ...

Die herkömmliche Geschichtsschreibung beschränkte sich bei ihren Versuchen, den Gang der Geschichte zu erklären, weitgehend auf die bewussten Handlungen der Menschen - auf Politik also. ...

Wenn wir Geschichte ernst nehmen, sprechen wir davon, dass nichts immer so war, wie es ist.

In Milliarden Interaktionen."[1]

 

In der Chronik 2.0 der Dorfregion Heinade, Hellental und Merxhausen betrachteten Geschichtsepochen:

 

  • Antike - Imperium Romanum  ⎸8. Jahrhundert v. Chr. - 7. Jahrhundert n. Chr.
  • Mittelalter-Epochen 500-1550 ⎸Mittelalterliche Gesellschaft der gegenseitigen sozialen Abhängigkeit

          - Frühmittelalter: 5.-10. Jahrhundert

          - Hochmittelalter: 11.-13. Jahrhundert

          - Spätmittelalter: 14./15. Jahrhundert

  • Reformation: Martin Luthers Thesen & die Folgen der konfessionellen Polarisierung 1517-1648
  • Dreißigjähriger Krieg  ⎸ "Es geht eine dunkle Wolke" - Besetzen, Vertreiben, Quälen, Morden, Brandschatzen & Plündern
  • Revolutionsjahre 1830 & 1848  ⎸ Aufstände & Übergriffe, Bürgerwehren, demokratische Bestrebungen & Jubel als Ausdruck der öffentlichen Meinung

 


[1] WIDMANN 2015.